AQ-Verlag Literatur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
AQ-VerlagLiteratur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik

AQ 14 - Cut-Up

eine Anthologie
mit Texten von William Bain, Mary Beach, Udo Breger, William Burroughs, Jörg Fauser, Hammond Guthrie, Gerhard Hanak, Karl Kollmann, Chas Plymell, Chris Kolonah, David Mayor, Harald Norse, Joff Nuttall, Claude Pélieu, Jürgen Ploog, Kurt Stalter, Carl Weissner

Hrsg.: Udo Breger, Silke Paull, Erwin Stegentritt Check-up Liste: Carl Weissner
1973, 92 p. 18,5 x 24,5 cm 40,00 €

Plakat-Ausschnitt

Plakat zu AQ 14 - Cut-Up

 

3-farbig (hellblau, dunkelblau, grün)

 

43 x 60,5 cm

 

12,00 €

 

Bestellen / Order via PayPal :

 

 

Karl Kollmann, einer der Autoren von AQ 14 - Cut-Up, hat im MaroVerlag "ausgeschrieben" veröffentlicht.

 

Er beschreibt die Zeit, in der Cut-Up entstand, welche Bewegungen vorangingen (Dada, Surrealismus...), was in den USA geschah und wie diese Bewegungen nach Deutschland / Österreich kamen.

Es ist dies der Bericht eines Menschen, der dabei gewesen ist, der die Bedrückung selbst gespürt hat und daran teilgenommen hat.

Das Buch ist zugleich ein Bericht über die "kaputten Freunde", die, die an dieser Welt oder durch diese Welt zugrunde gingen. Dazu gehört das Schicksal des Übersetzers und Schriftstellers Bernd Mattheus - einem Freund.

 

"ausgeschrieben" ist ein Text, der zur Schullektüre gehören müsste, soviel Aufklärung ist darin enthalten.

 

Karl Kollmann: ausgeschrieben

 

Augsburg, MaroVerlag, 2011

ISBN : 978-3-87512-292-3

18,00 €



 

 

AQ-Verlag
Weinbergweg

Literatur zum Hören

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1970 - 2017 AQ-Verlag Dr. Erwin Stegentritt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt, die Sie hier bestellen können.