AQ-Verlag Literatur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
AQ-VerlagLiteratur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik

AQ 17 - Eine Bilderschau

Cover: Christian Boltanski

 

Hrsg. Werner Lippert
1980, 80 p. 20 x 20 cm 145 Abb. 30,- €

 

 

Bestellen / Order via PayPal :

 

 

145 Bilder aus der Massenkultur und aus der Kunst werden nebeneinandergestellt, um die Ähnlichkeit von Trivialbild und Kunstbild zu demonstrieren.

 

Werner Lippert schreibt in seinem fragmentarischen Exkurs über die Wahrnehmung:

 

A) Stillschweigende Voraussetzung für die vorangehende Bilderschau war die Annahme, daß unmittelbare Realität nicht existent ist, bzw. uns nicht als solche gegenübertritt, sondern vielmehr in Form von Fragmenten, Bildern, Zitaten erst sich vermittelt. Daß erst in eienr Metaebene Realität evident wird.
Dies ist aber auch ein essentielles Konstitutivum für "Kunst". Ist also Kunst wie Realität (so wie sie uns erscheinen) nur eine "Bilderschau" - nur ein Aspekt unserer Wahrnehmung respektive ihrer eigenen Wahrnehmbarkeit?

Zwei Seiten aus AQ 17

Bildzitate von Ben Vautier, Bruce Naumann, Salvo, Roy Lichtenstein, Joe Tilson, Manet/Haacke

AQ-Verlag
Weinbergweg 16
66119 Saarbrücken

Telefon: +49 681 583457

Fax: +49 681 581772

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1970 - 2017 AQ-Verlag Dr. Erwin Stegentritt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt, die Sie hier bestellen können.