AQ-Verlag Literatur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
AQ-VerlagLiteratur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik

Till Neu

Sieben Bilder für Agnès Rouzier

Sept images pour Agnès Rouzier

Briefe an einen toten Dichter

Lettres à un écrivain mort

 

 

Agnès Rouzier hat auf Briefe von Rainer Maria Rilke geantwortet.

Diese Texte sind 1981 zuerst in der Schweizer Zeitschrift FUROR erschienen - Lettres à un écrivain mort.

2016 erschien eine Neuausgabe bei BrûlepourPoint in Paris.

 

Nun antwortet Till Neu als Maler auf Agnès Rouziers Briefe an einen toten Dichter.

 

Die sieben Bilder werden von Textzitaten (deutsch und französisch) begleitet , die zu den Malereien inspirierten.

 

Im Karton, numeriert/signiert 1/100.

Format:20 x 25 cm, 17 Blätter, 55,00 €

ISBN:978-3-942701-32-7

 

Über den Verlag bestellen:

 

wir haben den canale grande nicht gesehen

 

wir haben die gondel nicht gelebt

auch das licht nicht

nichts

nichts

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1970 - 2018 AQ-Verlag Dr. Erwin Stegentritt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt, die Sie hier bestellen können.