AQ-Verlag Literatur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
AQ-VerlagLiteratur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik

Erwin Stegentritt

Die Quintessenz

2009, 42 S. 26 x 19 cm 9,90 €
ISBN 978-3-922441-95-3

 

Leseprobe


 

 

 

Als E-Book: 5,90 €

ISBN: 978-3-942701-15-0

 

 

Quintessenz, die Essenz der Essenz, gleichsam eingekocht, konzentriert, ohne Beiwerk, das Wesentliche, das Eigentliche.
   
Diese Quintessenz ist das Eingekochte meiner Enzyklopädie, die in den Jahren 1974 bis 2003 geschrieben wurde.
   
Doch die Quintessenz war für die griechische Philosophie auch das fünfte Element, das Ätherische, das Flüchtige, das Veränderliche, das Leichte.

 

Über Paypal kaufen:

 

Korrespondenz

Später wird es dich wundern, daß ich dir diese Briefe geschrieben habe. Vielleicht wird ein Eindruck da sein von den Mühen und von der Notwendigkeit, diese seltsame Korrespondenz zu schreiben. Aber später erst wird sich herausstellen, was es hätte sein können.

Es sind ganz gewöhnliche Tage, aus denen ich dir schreibe, oder von denen ich schreiben will, und es sind ganz gewöhnliche Gründe, aus denen du nicht zuhören kannst.

Was heißt es schon, einen langen Brief schreiben? Es ist eine Kuriosität. Es kommt mir so vor, als sei diese Art von Mitteilung intensiver, und vielleicht gehört das zu den Versuchen, etwas sichtbar und spürbar zu machen, in Vorstellungen, die immer kleiner werden.

Aber was tue ich, morgens, im Schnee, im überraschenden Licht, wenn ich die Dinge neu sehe, und es in mir wieder zu reden anfängt?


***


   
Von dir höre ich nichts mehr, nur die Geräusche im Telefon, manchmal Nachrichten im Radio der Art “Es schneit in Nancy”. Auf den Schultern keine Schmerzen. Das jeden Tag neu einsetzende Gefühl ist so ungewohnt, morgens, gut voranzukommen, in einem Gelände, in dem du schon verloren bist.

Jeden Augenblick kann dich etwas anderes behindern, aufhalten, zu Boden werfen. Das leichte Gepäck, das immer leichter wird, hilft und treibt dich an. Jeder für sich; jeder für sich, es ist ein Niedersteigen in die eigenen Erinnerungen.

Du bist nicht mehr nur zwei Arme, nicht nur zwei Augen, nicht mehr nur ein kohärenter Verstand.

 

...

AQ-Verlag
Weinbergweg

Literatur zum Hören

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1970 - 2017 AQ-Verlag Dr. Erwin Stegentritt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt, die Sie hier bestellen können.