AQ-Verlag Literatur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
AQ-VerlagLiteratur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik

Erwin Stegentritt

Die Werkstatt Koop

Die Geschichte der Saarbrücker Künstlergruppe

2010, 24 S. 26 x 19 cm 5,90 €
ISBN 978-3-922441-97-7

 

Bestellen / Order via PayPal :

Irgendwann im Frühjahr 1970 fanden wir uns zusammen und nannten uns "Werkstatt Koop".
   
"Koop", also Kooperative, war ein politisch aufgeladener Begriff. Er suggerierte die gemeinsame Arbeit, und zugleich eine gewisse Formlosigkeit, das Fehlen einer Struktur, es gab keine durchorganisierte Einheit - vor allem verstanden wir uns nicht als Kollektiv.
   
Der Begriff "Werkstatt" assoziiert den Ort der Arbeit, er sollte zeigen, daß da an etwas gearbeitet wurde und daß sich etwas in Entwicklung befand.
   
Die Werkstatt Koop initiierte das Nachtstudio im Saarbrücker Camera-Kino.

Es war die Grundlage des Jahre später gegründeten Max-Ophüls-Festivals.

 

Leseprobe

 

E-Book (ePub): ISBN 978-3-922441-20-5

0,99 €

 

 

 

Saarbrücker Zeitung 18.1.2012

AQ-Verlag
Weinbergweg

Literatur zum Hören

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1970 - 2017 AQ-Verlag Dr. Erwin Stegentritt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt, die Sie hier bestellen können.